Süd-Frankreich

Ardèche, Cevennen, Vercors, Mont Ventoux 


Als Geheimtipp unter Bikern gelten die Cevennen und das Massif Central mit der Ardeche im Süden Frankreich`s noch immer. 
Durch diese einsame, faszinierende Region führt uns unsere Reise über verkehrsarme Straßen durch wilde Schluchten, langgezogene Hochebenen und unberührte Flusstäler. 
 
Nicht umsonst testen viele namhafte Motorradzeitungen hier die Neuerscheinungen diverser Motorradmodelle. 
 
Unsere Reise führt uns über die Schweiz zum Mont Blanc in das Vercors, durch das Rhonetal zu unserem Zielhotel in Vogüé in die Monts d`Ardeche. 



Termin: 31.08.2023 - 09.09.2023 

 10 Tage  Reise
   

Tourguide Thomas

 

1. Tag: Anreise nach Weil am Rhein

Eigenständige Anreise nach Weil am Rhein, Bezug Ihres Hotels, kennenlernen und Einteilung der Reisegruppen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

 
2. Tag: Saint-Ferreol (ca. 370 km)
Gemeinsames Frühstücksbuffet, Abfahrt der Motorradgruppen auf direktem Weg nach Saint-Ferreol unter teilweiser Benutzung der Schweizer Autobahn. Ankunft am Nachmittag in Ihrem Hotel in Saint Ferreol. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Saint-Ferreol –Vogüe (ca. 360 km)
Nach dem Frühstückbuffet ist Abfahrt Richtung Süden, vorbei an Grenoble in das wunderschöne Vercors. Wir befahren den Combe Laval, eine einzigartige Sehenswürdigkeit in dieser Region. Weiter durch das Rhonetal (teilweise gebührenpflichtige Autobahn) zu unserem Zielhotel.
Bezug Ihres Basishotels in Vogüe und gemeinsames Abendessen im Hotel.
 
4, 5 und 7 Tag: Rundtouren duch die Monts d´Ardeche, Cevennen und Mont Ventoux
 (weißer Riese der Provence)
 
3 tägliche Rundtouren von ca. 300km Länge über kleine bis sehr kleine Pässe und  Nebenstraßen. Wir befahren die Gorges de Ardeche, die Gorges de Tarn, kommen zum Mont Ventoux und sehen viele andere traumhafte Motorradstrecken.
 
6. Tag: Heute ruhen die Motoren!
Dieser Tag steht ganz im Zeichen der Erholung und Entspannung. Ein Abstecher nach Avignon, eine Kanufahrt auf der Ardeche, der Pont du Gard sind Nahziele oder einfach nur die Annehmlichkeiten unseres Hotel`s genießen.

8. Tag: Vogüe – Saint-Ferreol (ca. 330 km)
Abreise von unserem Basishotel an der Ardeche. Wir befahren viele kleine Pässe und Nebenstraßen Richtung Norden, vorbei an Valence durch das Rhonetal in das nördlich Vercors.  Chambery queren wir südlich und folgen dem Flusslauf der Isere zu unserem Etappenhotel nach Saint Ferreol.
 
 9. Tag: Saint Ferreol – Deutsche Grenze (ca. 350 km)
Abfahrt auf dem direkten Weg durch die schöne Schweiz zur deutschen Grenze. Bezug Ihres Hotels in Weil am Rhein und ein letztes Abendessen mit der Gruppe.
 
10 .Tag: Heimreise
Nun heißt es Abschied nehmen und Abfahrt zu Ihrem Heimatort. 

Leistungen:

 


  • 1 x Übernachtung mit Frühstück im Hotel Central in Weil am Rhein
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Brit Hotel Le Florimont in Saint-Ferreol im Raum Chamonix
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück im 4 Sterne Hotel 

         Domaine Lou Capitelle SPA  

  • 1 x Übernachtung mit Frühstück k im 3-Sterne-Brit Hotel Le Florimont in Saint-Ferreol im Raum Chamonix
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück im Hotel Central in Weil am Rhein
  • 9 x Abendessen, 3-Gang-Menü/ Buffet
  • Tourguides während der Reise
  • Willkommenstrunk
  • Reisesicherungsschein


Keine Maut, Tunnel und Parkplatzgebühren im Reisepreis enthalten.

 (Änderungen der Routen / Programm / Hotel vorbehalten)

 Fahrkönnen

Das Motorrad muss auf kurvenreichen Strecken, insbesondere auch in Spitzkehren, sicher beherrscht werden. 

Diese Reise ist für Anfänger leider nicht geeignet.
Teilweise sehr lange Fahrtage daher sollte eine  gute Kondition vorhanden sein.
Leider können wir keine  Chopper mitnehmen.

Gruppengröße:
max. 7 Motorräder plus Guide 


 

Reisepreis:

 pro Person im DZ :                          1.477,- Euro 
     

Einzelzimmer Zuschlag                       333,- Euro