Norwegen 

"Best of Fjordland"

Eine Motorradtour nach Norwegen verspricht wilde Gebirgslandschaften, malerische Fjorde, spannende Landschaft und bezaubernde Inseln.
Wir erleben auf dieser Reise die Traumstraßen Norwegens! 


Die Höhepunkte dieser Reise sind so zahlreich, das wir nicht alles aufzählen können. Wir erleben den Mythos des Geirangerfjord, die Serpentinenstraße Trollstigen, die Atlantikstraße und das Vestkapp mit der wunderschönen Aussicht auf die Landschaft Norwegens. 



Termin: 04.06.2023 - 13.06.2023 

10 Tage  Reise
   

Vorwort:
Auf einer Inforeise im Juli 2022 haben wir eine tolle Reise für Euch zusammen gestellt. Wir wollen gemeinsam mit Euch Norwegen erleben und genießen und nicht einfach durchfahren. 
Nicht die Kilometer zählen sondern das Land. Wir planen eine Genießer Reise mit genügend Pausen und Fotostopps.

1. Tag:  Anreise und Schifffahrt Oslo
Private Anreise nach Kiel. Treffen der Reisegruppe am Terminal der Color Line um 11 Uhr morgens. Einschiffung auf die Nachtfähre der Color Line nach Oslo. Um 14 Uhr heißt es Leinen los. Wir genießen die einmaligen Angebote an Bord: Einkaufspromenade, Restaurants, Cafés und Bars, Casino Show und vieles mehr. Übernachtung in komfortabler Kabine an Bord. 


2. Tag: Oslo - Raum Lillehammer                               ( ca.280 km) 

Am Morgen gleitet die Fähre durch den ca. 100 km langen Oslofjord. Frühstücksbuffet an Bord. Vormittags Ankunft in Oslo. Ausschiffung und Abfahrt der Motorradgruppe. Das erste Stück fahren wir über die Autobahn. Anschließend heißt es immer Richtung Norden an den ersten Seen und Wälder vorbei in die schöne Region von Lillehammer. Dort verbringen wir die erste Nacht in Norwegen. 

 

3. Tag: Raum Lillehammer - Geiranger                  ( ca.290 km ) 

Die heutige Etappe führt zum berühmtesten Fjord der Welt zum Geiranger Fjord.  Auf der Anreise kommen wir an einer wunderbaren Stabkirche vorbei. Anschließende Weiterfahrt über Lom zum Geirangerfjord.  Bezug unseres wunderschönen Hotels oberhalb des Fjords. 
Abendessen im Hotel. 


4. Tag: Geiranger - Kristansund                                 ( ca. 270 km) 

Frühstücksbuffet. Freuen Sie sich heute auf den sagenhaften Trollstigen. Die „Troll-Leiter“ ist eine Passstraße, die nur im Sommer befahrbar ist und mit 11 Haarnadelkurven und etwa 12 Prozent Steigung eine Höhendifferenz von 405 m überwindet. Über Åndalsnes umrunden wir das westliche Ende des Romsdalsfjordes und überqueren den Langfjord per Fähre.  Über Brücken gelangen wir dann zur Stadt Kristiansund, die an der Küste des Nordmeeres gelegen ist. 

 
5. Tag: Kristansund - Atlantikstraße - Alesund    ( ca. 250 km) 

Fahrt zur Atlantikstraße. Kristiansund wird zwar zunächst per Tunnel verlassen, danach „hüpft“ die Straße jedoch imposant über kleine und kleinste Inselchen und vermittelt das Gefühl, man würde auf dem Nordatlantik fahren. Von der „Rosenstadt“ Molde aus steht die nächste Fjordquerung an.  Weiterfahrt über vorgelagerte Inseln bei Alesund zum Hotel. Bezug des Hotels am Hafen von Alesund.  

 

6. Tag: Alesund - Vestkapp - Nordfjordeid               (ca. 260 km) 

Wir überqueren den Nordfjord und kommen in Hareid an. Erleben Sie die wundervolle kleine Inselwelt direkt am Atlantik. Am Nachmittag erreichen wir das Vestkapp in Norwegen.  Das Vestkapp ist eine fast flache Felsplattform und liegt 496m ü.d.M mit einer tollen Aussicht aufs Meer und auf die Halbinsel.  
Weiterfahrt über viele kleine Straßen nach Nordffordeid zu Ihrem Hotel. 


7. Tag: Nordfjordeid - Brikdsdal Gletscher - Flam  (ca. 270 km) 

Heute heißt es früh aufstehen. Abfahrt schon um ca. 8 Uhr zum Briksdal Gletscher. Möglichkeit mit einem Trollauto direkt an den Fuß den Gletschers zu fahren (Fakultativ).  Weiterfahrt zum gewaltigen Sognefjordes.  Am frühen Abend erreichen wir unser Hotel in Flam. 


8. Tag: Flam - Norefjel                                                           (ca. 260 km) 

Frühstücksbuffet. Heute morgen bleibt noch Zeit um den kleinen Ort Flam zu erkunden. Möglichkeit mit einem Speedboot  in den  Nærøyfjord  zu fahren.  

Ein wirklich tolles Erlebens welches in Erinnerung  bleiben wird ( Fakultativ)
Abfahrt der Gruppe am Mittag nach Norefjel.
Bezug unseres Hotels am Fuße der Berge. Abendessen im Hotel.
 
9. Tag: Norefjel  - Oslo                                                           (ca. 110 km)
Der heutige Tag beginnt früh mit der Fahrt direkt nach Oslo. Nach einer kurzen Besichtigung geht es auf die Fähre der Color Line. Nun heißt Abschied nehmen vom Land der Nordmänner.
Am frühen Nachmittag Abfahrt der Fähre Richtung Kiel. 

10. Tag: Kiel - Heimreise 

Nach dem Frühstück an Bord legt die Fähre in Kiel an. Verabschiedung der Gruppe und Heimreise zu Ihrem Heimatort. 

 

 

Leistungen:

 

  • Nachtfähre mit Color Line, Oslo - Kiel , Übernachtung mit Frühstück in Doppelkabinen innen mit DU/WC
  • Nachtfähre mit Color Line, Kiel - Oslo und Passagiere, Übernachtung mit Frühstück in Doppelkabinen innen mit DU/WC
  •  2 x Fährpassagen mit Color Line (hin & zurück), pro Motorrad
  •  1 x Übernachtung mit Frühstück in Øyer
  •  1 x Übernachtung mit Frühstück in Geiranger,
  •  1 x Übernachtung mit Frühstück im Raum Kristiansund
  •  1 x Übernachtung mit Frühstück in Àlesund
  •  1 x Übernachtung mit Frühstück im Raum Nordfjordeid
  •  1 x Übernachtung mit Frühstück in Flåm· 
  •  1 x Übernachtung mit Frühstück im Raum  Norefjel
  •  7 x Abendessen, 3-Gang-Menü oder Buffet
  •  Tourguides während der Reise
  •  Reisesicherungsschein 


Keine Parkplatz, Mautstraßen und Fährgebühren im Reisepreis enthalten.

 (Änderungen der Routen / Programm / Hotel vorbehalten)

Fahrkönnen

Das Motorrad muss auf kurvenreichen Strecken  beherrscht werden können.


Gruppengröße:
max. 7 Motorrädern plus Guide 

 

Reisepreis:

 pro Person im DZ und Fähre / Innenkabine

 / inkl. Motorrad Transport:                        2.297,- Euro 
     

Einzelzimmer Zuschlag  / inkl. Motorrad Transport:                                                                                                                                    450,- Euro


Zuschlag Einzelkabine:                                     200,-Euro

Ermäßigung Beifahrer:                                     100,- Euro


Aufpreis Außenkabine auf Anfrage und Verfügbarkeit.