Neuer Reiseablauf: 

Schottland inkl. Orkney Insel

08.07.2023 - 17.07.2023 
10 Tage  

Erleben Sie Landschaften und einsame Straßen, unzählige „Lochs“, alte Burgen und Seen mit glasklarem Wasser. Erleben Sie mit uns eine Rundreise in die schottischen Highlands, kombiniert mit einem Inselhüpfen zu den Orkney Inseln wo die Vergangenheit gegenwärtig ist, sowie den fantastischen Städten Edinburgh und Stirling.


1. Tag: Anreise und Schifffahrt nach Newcastle 

Treffen der Gruppe am Hafenterminal von DFDS in Amsterdam / Ijmuiden. Am  Nachmittag Einschiffen auf die Fähre nach Newcastle. An Bord treffen wir uns zu einem Welcome Drink und anschließend genießen wir das Abendbuffet. 

 

2. Tag: Newcastle – Edinburgh                                   ( ca. 200km ) 

Frühstücksbuffet an Bord. Jetzt heißt es Linksverkehr, kein Problem mit erfahrenen Tourguides.  Im Northumberland Nationalpark bekommen wir einen ersten Eindruck von der Schönheit der Landschaft und kreuzen bald die Grenze zwischen England und Schottland. Weiterfahrt Richtung Norden nach Edinburgh.  Anschließend bleibt noch genügend Zeit die Hauptstadt Schottlands kennenzulernen und am Abend ein typisch regionales Restaurant aufzusuchen.

 

3. Tag:  Edinburgh - Aviemore                                      ( ca. 240 km ) 

Frühstücksbuffet und anschließende Abfahrt zur Forth- Bridge im Norden von Edinburgh. Weiter geht es über Perth nach Balmoral Castle - dem Sommersitz des englischen Königshauses.  Nach einem Stopp fahren wir weiter durch den Cairngorms-Nationalpark in den Raum Aviemore. Bezug des Hotels Abendessen im Hotel. 

 

4. Tag: Aviemore - Wick / Thurso                                ( ca. 260 km ) 

Heute geht es ins Hochland von Schottland. Auf direkten Weg fahren wir zum Dunrobin Castle . 

Wir haben Gelegenheit, dieses wunderbare Schloss zu besichtigen. Weiterfahrt über viele kleine Singletrack Roads nach Wick / Thurso.  Abendessen im Hotel. 

 

5. Tag:  Schifffahrt zu den Orkney Inseln              (ca. 160 km ) 

Am frühen Vormittag heißt es ab zu Fähre und gemeinsame Fahrt mit den Motorrädern zu den Orkney Inseln. 

Wir erleben raue Natur und eine unglaubliche schöne Landschaft der Hauptinsel Mainland.  Rückfahrt am Abend wieder mit der Fähre zurück auf das Festland. Übernachtung und Abendessen wieder im gleichen Hotel. 

 

6. Tag:  Wick / Thurso . Ullappol                                  (  ca. 250 km ) 

Ein weitere Höhenpunkt unsere Tour ist die faszinierende Bergwelt entlang der Westküste Die Tour führt uns durch die ursprünglichste, wildeste und am dünnsten besiedelte Region Schottlands.  Am Nachmittag erreichen wir Ullapool. Wir können die schöne Küstenstadt zu Fuß zu erkunden.  Abendessen im Hotel 

 

7. Tag:  Ullapool  - Loch Ness - Fort William            ( ca. 270 km ) 

Weiter geht es nach Loch Ness mit Stop in Fort Augustus.  Hier müssen alle Boote auf dem Weg nach Inverness durch eine Schleusenanlage des Caledonian Canal in das Loch Ness.  Wir folgen anschließend der Straße bis Fort William. 

Bezug unseres Hotels und Abendessen. 


8. Tag:  Fort William - Stirling                                         ( ca. 200 km ) 

Frühstücksbuffet. Wir fahren auf direkt Weg durch die Trossachs, einem weiteren landschaftlichen Highlight nach Stirling. 

Stirling ist eine Stadt im zentralen Schottland. Im Herzen der Altstadt steht das mittelalterliche Stirling Castle auf einem schroffen Vulkanfelsen. Nachmittag zur freien Verfügung. 

Abendessen im Hotel. 

 

9. Tag:  Stirling - Newcastle                                                ( ca.250 km ) 

Abfahrt durch die Lowlands nach Newcastle. Einschiffung nach Amsterdam. Mit einem letzten Blick vom Oberdeck erleben wir die Ausfahrt auf die offene See und genießen gemeinsam das Abendbuffet an Bord. 

 

10. Tag: Amsterdam / Ijmuiden – Heimreise 

Frühstücksbuffet an Bord von DFDS. Ausschiffung und Verabschiedung der Gruppe. Abreise mit vielen unvergesslichen Erlebnissen in Ihre Heimat. 

 

Änderung Route / Programm / Hotel vorbehalten 



Leistungen


  • Nachtfähre mit DFDS, Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle für Passagiere, Übernachtung mit Frühstück in

        Doppelkabinen innen mit DU/WC

  • Nachtfähre mit DFDS, Newcastle - Amsterdam/Ijmuiden für Passagiere, Übernachtung mit Frühstück in

         Doppelkabinen innen  mit DU/WC

  •  Motorradstellplatz auf der Fähre (hin und zurück)
  • 2 x Abendessen, Buffet an Bord der Fähren
  • 1 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum Edinburgh
  •  1 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum Aviemore
  •  2 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum   Wick/Thurso
  •  1 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum Ullapool
  •  1 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum Fort     William
  •  1 x Übernachtung mit englischem Frühstück im Raum                  Aberfoyle/Stirling
  •  Unterkunft in landestypischen Mittelklasse-Hotels
  •  6 x Abendessen, 3-Gang-Menü
  • Eintritt Dunrobin Castle
  •  Fährpassage Scrabster - Stromness und zurück für Motorräder    und Passagiere
  • Tourguides während der Reise
  • Reisesicherungsschein
  • Willkommenstrunk




pro Person im DZ / Hotel und Innenkabine / Schiff                  1.847 ,- Euro
Beifahrer / im DZ / Hotel und Innenkabine / Schiff                   1.747 ,- Euro

pro Person im Einzelzimmer / Aufschlag                                         399 ,- Euro

Zuschlag Innenkabine / Einzelnutzung                                             180 ,- Euro
Zuschlag Außenkabine / Doppelkabine pro Person                       75 ,- Euro
Zuschlag Außenkabine / Einzelnutzung                                          auf Anfrage


Fahrkönnen

Auch für Anfänger und Wiedereinsteiger geeignet.

Klima

Der Ruf des schottischen Wetters ist schlechter, als es in Wirklichkeit ist.
Allerdings sollte man keine Angst vor einem Regenschauer haben.

Gruppengröße:
max. 7 Motorräder plus Guide